Betriebssport Schwimmen

Betriebssport, insbesondere das Schwimmen, ist eine herausragende Möglichkeit, die individuelle Fitness zu steigern und gleichzeitig das Zusammengehörigkeitsgefühl im Team zu fördern. Gezieltes Training im Wasser bringt nicht nur körperliche Vorteile mit sich, sondern hat auch positive Auswirkungen auf die mentale Verfassung der Mitarbeiter.

In einem Unternehmenskontext ist die Förderung von Betriebssport eine Investition in das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Das Schwimmen ist eine äußerst effektive Sportart, um Ausdauer, Kraft und Flexibilität zu verbessern. Es ist gelenkschonend und bietet eine ideale Möglichkeit, um Stress abzubauen. Der regelmäßige Kontakt mit Wasser und die rhythmischen Bewegungen fördern zudem eine tiefe Entspannung und können eine willkommene Abwechslung zum Arbeitsalltag darstellen.

Interessiert? Dann rufen sich mich an!

Fördert den Teamgeist

Neben den individuellen Vorteilen hat der Betriebssport Schwimmen auch positive Auswirkungen auf das Team. Gemeinsame Trainingsstunden im Schwimmbecken stärken den Zusammenhalt der Mitarbeiter und fördern das Verständnis füreinander. Der gegenseitige Support beim Erreichen von Trainingszielen schafft eine positive Atmosphäre und stärkt die Teamdynamik.

Mitarbeiterwertschätzung

Ein weiterer Aspekt, den Betriebssport im Allgemeinen und Schwimmen im Speziellen begünstigen, ist die Schaffung eines gesunden Arbeitsumfelds. Indem Unternehmen Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten und Bewegung schaffen, zeigen sie ihre Wertschätzung für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Ein gesundes Arbeitsumfeld trägt dazu bei, dass sich Mitarbeiter geschätzt fühlen und motiviert sind, ihr Bestes zu geben.

Schwimmtraining für ein besseres Betriebsklima

Nicht zu vernachlässigen ist auch der positive Einfluss auf das Betriebsklima. Gemeinsame Aktivitäten außerhalb des Arbeitsumfelds, wie etwa das Schwimmtraining, fördern den informellen Austausch und schaffen eine lockere Atmosphäre, die die Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen verbessern kann.

Insgesamt kann gezieltes Schwimmtraining im Betrieb positive Auswirkungen auf die körperliche Fitness, die Teamdynamik, die Stressbewältigung und das Betriebsklima haben. Ein Unternehmen, das Betriebssport, wie beispielsweise Schwimmen, fördert, investiert nicht nur in die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter, sondern auch in eine verbesserte Arbeitsatmosphäre und letztendlich in die Steigerung der Leistungsfähigkeit des gesamten Teams.

Interessiert? Dann rufen sich mich an!

Ausgezeichnet
Basierend auf 36 Bewertungen
Rebecca Ferber-Huber
Rebecca Ferber-Huber
2024-03-10
Eisschwimmen am Alpsee. Tolle professionelle Vorbereitung und Erklärung. Kann ich absolut empfehlen. Vielen Dank Paul!
Tobi Arnegger
Tobi Arnegger
2024-02-20
Hatte heute einen Eisschwimmen-Kurs in Wasserburg. Paul ist sehr kompetent und kann super Erklären. Fachlich wie menschlich sehr empfehlenswert.
Michael Lebsanft
Michael Lebsanft
2024-02-13
Informativ und kompetent war’s und viel Spass hat’s gmacht beim Eisschwimmkurs mit Paul Bieber im 3,6°C kalten Alpsee.
Patrick Eh
Patrick Eh
2024-02-11
Ich wollte mich dem Eisschwimmen schon eine Weile nähern und bin auf Paul gestoßen. Mit Paul und seinen Erfahrungswerten und Tipps fühlt man sich beim ersten Mal Eisschwimmen absolut sicher. Danke für diese tolle Erfahrung. War richtig klasse! 😊
Alexander Oberst
Alexander Oberst
2024-02-11
Der perfekte Profi fürs Eisschwimmen, alle wichtigen Informationen und Mentale Vorbereitung fürs kalte Wasser. Wir hatten sehr viel Spaß dabei und ich konnte das kalte Wasser echt genießen, eine tolle Erfahrung.Werde auf jedenfall weitermachen habe den ganzen Tag ein dickes Grinsen im Gesicht. Danke dir Paul für deine offene, ehrliche und authentische Art.
GABRIELE Thaler
GABRIELE Thaler
2024-02-10
Danke lieber Paul, der Eisschwimmkurs mit dir war ein Erlebnis, Peter und ich sind jetzt hoch motiviert und werden das Eisschwimmen regelmäßig celebrieren.
Bernd Bönsch
Bernd Bönsch
2024-01-13
Nicht nur das Schwimmen im Bodensee bei 4° Wassertemperatur war sehr erfrischend, sondern auch die achtsame und kompetente Art des erfahrenen Winter- und Eisschwimmer Paul Bieber. Mir hat es die Angst vor der Kälte genommen und für den Respekt vor dem kalten Nass sensibilisiert. Dabei erlebte ich Spaß und Sicherheit. Danke lieber Paul!
Susanne Schubert
Susanne Schubert
2024-01-13
Ich bin begeistert….eine super Erklärung und durch EKG und Pulskontrolle die nötige Sicherheit. Ich habe mich sehr wohl gefühlt bei diesem ersten Mal Eis schwimmen und danke Paul für all dass, was er mir mit diesem Kurs mitgegeben hat: Sicherheit an erster Stelle, dann den positiven Kick für den Körper und ganz entspannt genießen…